Skip to content

Schreiben im Historischen Museum

12. November 2013

Am vergangenen Samstag schrieben wir im Historischen Museum in Hannover. Wir entdeckten Objekte, Modelle und Inszenierungen, die in chronologischer Folge durch fünf Jahrhunderte Kulturgeschichte führten und suchten einzelne Exponate heraus, um ihnen erfundene und in der Fantasie gelebte Abenteuer und Assoziationen zuzuschreiben. Auf dieser kreativen Reise durch die Jahrhunderte entstanden Kurzgeschichten über die Menschen, die daran gearbeitet oder darin gelebt haben mögen, und Monologe der Ausstellungsstücke, die diesen eine Bühne gaben.
Immer dabei: allerhand Geschichte, Freude am Fabulieren und besondere Schreiberlebnisse.

Der nächste Tagesworkshop im Historisches Museum Hannover findet am Samstag, 22. März, 11.30 – 16.30 Uhr statt.
Es kann sich über die VHS Hannover  angemeldet werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

From → Workshops

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: